Lavylites


Lavylites das 2-in-1-System.
Es verbindet Analyse und Anwendung in seinen
Produkten und das für alle Ebenen des Seins.
Ziel ist die Ganzheitsgesundung von
Körper, Geist und Seele.


 LAVYLITES LÄSST SICH ERKLÄREN MIT:

In jahrelanger Forschung ist es dem international bekannten ungarischen Medizinwissenschaftler Tibor Jakabovics und Inhaber von Lavylites gelungen, einen weltweiten Fortschritt in der Nanotechnologie zu erzielen, indem er pflanzliche Stammzellenteilchen extrahiert und somit den Grundstein gelegt hat, Lavylites zu gründen. Diese Stammzellenteilchen liegen im Nano Größen Bereich und somit können diese Strukturen von spezifischen Molekülen die Zellwand durchdringen. An die Strukturen wurden Photon/Biophotonen/Biophotonenenergie, masselose Lichtquanten auch als Lichtteilchen bezeichnet angeheftet (siehe Prof. Dr. Fritz Albert Popp und Wikipedia unter Photon). Dieser weltweit ersten Extraktionstechnologie werden positive Eigenschaften zugeordnet. Im Besonderen den so genannten „Nano-Effekt„ (es handelt sich hierbei allerdings NICHT um Nanopartikel, sondern um Schwingungen). Das Geheimnis des Nano-Effekt‘s liegt in der Wirkstoffinformation in Form von Frequenzen/Schwingungen für die einzelnen Produkte von Lavylites. Es werden Wirkstoffe und Informationen/Schwingungen aus u. a. Heilpflanzen Mineralstoffen Heilkristalle und kolloidalen Metalle in Lavylites kombiniert, die sich gegenseitig unterstützen und multiplizieren, sodass daraus mehr als 3000 Wirkstoffe/Teilchen/Informationen den Zellen direkt zur Verfügung stehen. Das ist Lavylites. Außerdem ist es Tibor Jakabovics gelungen, die Frequenz ausfindig zu machen, auf der die Information (Kommunikation) zwischen Natur/Spirit und dem Menschen stattfindet.

Diese Strukturen von spezifischen Molekülen und dem Nanoeffekt/Nanoeffektor in Lavylites, macht es möglich, Informationen Schwingungen und Wirkstoffe/Teilchen über die Haut in Sekundenschnelle (8-30 Sekunden) bis in die Knochen/Zellebene zu den Telomeren zu transportieren. Eine direkte Nutzung der Absorptionsfähigkeit von Informationen und Schwingungen durch die Zellen, hat einen außerordentlichen Einfluss auf die menschliche Hormonaktivität, das allgemeine Wohlbefinden und die Wirkung bei einem erstaunlich breiten Spektrum an Bakterien-, Viren- und Pilzen/Fungiziden Belastungen. Das sind unsere Erfahrungen mit Lavylites. Für die Zellen betrachte ich Lavylites Produkte als eine Art „Energie-Internet-Datenbank“/ „Morphogenetisches Feld“ womit die Kreationen/Produkte von Lavylites als Spiegel in der Lage sind, dass die Zellen ihre ursprüngliche Zell-Matrix wiederherstellen können. Anders gesagt: Mit Hilfe von Ur-Informationen auf/in der/den Trägersubstanz/en in Lavylites werden die Zellen an ihr ursprüngliches Potenzial erinnert. Nach unseren Erfahrungen werden die Kreationen von Lavylites für den Körper, Geist und Seele zur Apotheke. Durch die Verwendung der Essenzen von Lavylites kann, z.B. auch wie bei Aroma-Ölen, der 2-Punkt-Methode, der Quantum Heilung, Aura-Soma oder homöopathischen Hochpotenzen, eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte beobachtet sowie auch die tieferen Ursachen über Körper – Geist – Seele aufgelöst werden (das sind unseren Erfahrungen mit Lavylites).

Lavyl- Worldwide


Wenn Sie Interesse haben am Partner-Programm mitzumachen, dann nehmen Sie bitte mit gesundmunter.ch Kontakt auf, wir helfen Ihnen gerne dabei und wir geben Ihnen die Sponsor-ID (388577), die Sie für die Registrierung brauchen.




Besucher: 7455 (11)

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online


Erfahrungen & Bewertungen zu András M. Nagy

Copyright © 2018 gesundmunter. Alle Rechte vorbehalten.