Baubiologie

02
Dezember
2017

Federkern Matratze

Federkern Matratze

Wenn man im Internet über Auswirkungen von Federkernmatratzen auf den menschlichen Oerganismus während des Schlafens sucht, findet man vor allem Baubiologen, die dagegen sind und den *Rest".

Was unbestritten ist: Alle Federkern-Matratzen sind mehr oder minder magnetisiert, das heisst, ihre zahlreichen Stahlfedern im Innern sind wie kleine Magnete und geben entsprechende Magnetfelder in die nahe Umgebung und in den Körper des Schlafenden ab. Dies Verändert das magnetische Feld der Erde. Dies kann entweder mit einem Kompass visualisiert werden (Ablenkung der Kompassnadel) oder mit einem Magnetfeldmesser.

Zugriff: 101 Geschrieben von : András M. Nagy Kategorie: Baubiologie

29
November
2017

Bluetooth

Bluetooth

Wie bei allem, ist auch das Bluetooth Thema kontrovers. Zuerst ist es sicher besser das Bluetooth (Achtung auf die Kategorie, siehe Bericht unten) als immer das Handy am Ohr zu haben. Andererseits ist der Bluetooth eine zusätzliche Bealstung mit Elektrosmog, der nicht unbedingt notwendig ist.

Zugriff: 106 Geschrieben von : András M. Nagy Kategorie: Baubiologie

29
November
2017

Induktionskochherd

Induktionskochherd

Bei Induktionskochherden wird die zum Kochen benötigte Wärmeenergie durch mittelfrequente Magnetfelder erzeugt. Diese Magnetfelder dringen in die Pfannenböden ein und verursachen dort elektrische Ströme, welche die Pfannen und deren Inhalt erwärmen. Ein Teil der Magnetfelder wird nicht durch die Pfannen aufgefangen, weshalb in der Umgebung des Induktionskochherdes auch stärkere Magnetfelder auftreten können.

Zugriff: 103 Geschrieben von : András M. Nagy Kategorie: Baubiologie

29
November
2017

SAR

SAR

SAR heisst "spezifische Absorptionsrate". Ihre physikalische Grösse ist die Leistung pro Kilogramm Gewebe (Watt pro Kilogramm; W/kg). Je höher die SAR, desto mehr Leistung wird vom Organismus während einer gegebenen Zeit in Wärme umgesetzt. Um den Körper um 1 °C zu erwärmen,  muss man etwa 4 W pro kg Körpergewicht während 30 Minuten aufnehmen. Beim Telefonieren mit einem Handy können lokale Spitzenwerte von etwa 1.5 W/kg auftreten.

Zugriff: 124 Geschrieben von : András M. Nagy Kategorie: Baubiologie


Besucher: 7160 (0)

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online


Erfahrungen & Bewertungen zu András M. Nagy

Copyright © 2018 gesundmunter. Alle Rechte vorbehalten.